Textfeld: INDEX

Hoffnung,

Erwartung.

SA

16. 12.

2017

2. Adventswoche

Zu dir, Herr, erbe ich meine Seele. Mein Gott, dir vertraue ich. (Psalm 25,1)

Zum Haus des Herrn wollen wir pilgern. (Psalm 122)

Die Stunde ist gekommen sich vom Schlaf zu erheben. (Römerbrief 13)

Seht, der Herr wird kommen, um sein Volk zu retten.                      Ps alm 23)

Sucht den Herrn, solange er sich finden lässt! (Jesaia 55,6)

Ruft ihn an, solange er nahe ist! (Jesaja 55,6)

Wir erwarten den Retter, den Herrn Jesus Christus, der unseren armseligen Leib verwandeln wird in die Ges

talt seines verherrlichten Leibes. (Brief an die Philipper 3,20-21)

ADVENTHoffnungErwartung